Versand und Zahlungsbedingungen

Belieferung

Bitte beachten Sie: Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich.

Die Versandkosten betragen je Bestellung und Lieferanschrift 6,95 €, wenn nicht zu einem der bestellten Artikel Frachtkosten berechnet werden oder der Besteller als Lieferort eine von ihm ausgewählte Verkaufsstelle der cooks & wines GmbH im Zuge der Bestellung festgelegt hat. Ab einem Bestellwert von 75,00 Euro entfallen die Versandkosten komplett, dies gilt jedoch nicht für Frachtkosten, wenn diese zu Ihrer Bestellung anfallen. Informationen, zu welchen Artikeln Frachtkosten berechnet werden, können Sie diesem § 3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen entnehmen.

Die Lieferung der Bestellung erfolgt nach Wahl der cooks & wines GmbH innerhalb von 3 Werktagen nach Bestelleingang, es sei denn, die Produktbeschreibung der von Ihnen bestellten Artikel weist eine abweichende Lieferzeit aus.

Die cooks & wines GmbH übernimmt keine Haftung für die Einhaltung der voraussichtlichen Lieferfrist, es sei denn, die Nichteinhaltung der Lieferfristen ist auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit der cooks & wines GmbH zurückzuführen.

Über den Eintritt von Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.

Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, die Bestellung zurückzuweisen und nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

Besonderheiten zur Lieferzeit:

Im Falle der Nutzung der Zahlungsart Vorkasse wird die Lieferung erst nach dem erfolgten Zahlungseingang eingeleitet. Ab Zahlungseingang gilt die angegebene Lieferzeit. Ausnahmen zu den hier dargestellten Lieferzeiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Hinweisen der Produktseiten.

Besondere Hinweise für die Zustellung großer, sperriger Artikel wie zum Beispiel mehr als 12 Weinflaschen:

a)    Große, sperrige Artikel werden separat versendet und unterliegen einer verlängerten Lieferzeit, die den jeweiligen Produktseiten zu entnehmen sind. Um eine Annahme der Artikel zu erleichtern, wird sich der Zusteller telefonisch mit Ihnen in Verbindung setzen, um den Tag der Lieferung mit Ihnen festzulegen.

b)    Bei einer Bestellung von großen sperrigen Artikeln können statt der Versandkosten Frachtkosten berechnet werden, die die vorstehend angegebene Höhe des Versandkostenbetrages übersteigen können; in diesem Fall werden für den großen sperrigen Artikel und für weitere Artikel, die zusammen mit dem großen sperrigen Artikel bestellt werden, keine zusätzlichen Versandkosten berechnet. Ob bei einem Artikel Frachtkosten anfallen, können Sie anhand der jeweiligen Produktseite, die weitere Detailangaben zu dem Artikel enthält, nachvollziehen. Wird als Zahlungsart Nachnahme gewählt, kann eine erhöhte Nachnahmegebühr anfallen.

Lieferung in Verkaufsstellen der cooks & wines GmbH (Filialabholung):

Die cooks & wines GmbH kann Ihnen als versandkostenfreien Lieferservice ab einem Bestellwert von 20,-- € geeigneter Waren (geeignete Waren sind auf den Produktdetailseiten entsprechend markiert) die Versendung Ihrer Bestellung anstatt an die von Ihnen bei uns angegebene Lieferadresse in eine von Ihnen auszuwählende zur Verfügung stehende Verkaufsstelle der cooks & wines GmbH in Deutschland zur Abholung ermöglichen (nachfolgend wird diese Lieferung Ihrer Bestellung in eine Verkaufsstelle der cooks & wines GmbH zur Abholung auch als „Vinothekabholung“ bezeichnet). Aus logistischen Gründen können wir Ihnen eine Vinothekabholung nur bis zu einer begrenzten Liefermenge anbieten. Wenn Ihre Bestellung für eine Vinothekabholung geeignet ist, blenden wir Ihnen diese Information während des Bestellprozesses ein, ist dies nicht der Fall, ist die „Vinothekabholung“ nicht auswählbar. Bei einer Eignung Ihres Warenkorbs für eine Vinothekabholung erhalten Sie die Möglichkeit, sich für eine Lieferung an die von Ihnen angegebene Lieferadresse oder an eine zur Verfügung stehende und auswählbare Verkaufsstelle der cooks & wines GmbH, deren Öffnungszeiten Ihnen eingeblendet werden, zu entscheiden. Entscheiden Sie sich für eine Vinothekabholung, so wird ihre Bestellung nach der vollständigen Zahlung des Kaufpreises versandkostenfrei in die von Ihnen ausgewählte Vinothek geliefert, wobei die angegebene Lieferzeit erst ab der Überweisung des Kaufpreises gilt. Nach der Zahlung des Kaufpreises erhalten Sie von der cooks & wines GmbH eine Versandbestätigung, der ein Abholschein beigefügt ist. Zu den Öffnungszeiten der Verkaufsstelle, in der die Bestellung geliefert wurde, werden Sie von den Verkaufsstellenmitarbeitern erwartet, die Ihnen das der Bestellung zugehörige Versandpaket gegen Vorlage des Abholscheins aushändigen. Mit der Vinothekabholungsbestellung verpflichtet sich der Besteller, die bestellten Artikel innerhalb von 9 Tagen ab dem Zugang der Versandbestätigung abzuholen. Wurde die Bestellung nicht innerhalb von 9 Tagen ab dem Zugang der Versandbestätigung abgeholt, so erhält der Besteller eine weitere E-Mail, mit der er eine Nachfrist von weiteren 7 Tagen zur Abholung der Artikel gesetzt bekommt. Holt der Besteller die gelieferten Artikel nicht innerhalb dieser Nachfrist ab, so tritt die cooks & wines GmbH von dem zugehörigen Kaufvertrag zurück, die hiermit verbundenen Kosten werden dem Besteller in Rechnung gestellt (maximal 3,-- €), es sei denn, der Besteller hat fristgemäß einen Widerruf zu seiner zugehörigen Bestellung erklärt (Hinweise zu Ihrem Widerrufsrecht entnehmen Sie bitte dem § 8 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen). Dementsprechend erstattet die cooks & wines GmbH dem Besteller den zugehörigen Kaufpreis abzüglich der vorstehend genannten Kosten; sofern der Besteller sein Widerrufsrecht fristgerecht ausgeübt hat, wird der volle Kaufpreis erstattet. Mit der Bestellung in dessen Rahmen eine Vinothekabholung festgelegt wird, willigt der Besteller in die vorstehend genannten „Besonderheiten zur Lieferung in Vinotheken der cooks & wines GmbH“ ein.

 

Zahlung

Mit der Absendung der bestellten Ware wird der Kaufpreis fällig, bitte beachten Sie, dass im Falle einer Vorkasse und im Falle einer Lieferung in eine Vinothek der cooks & wines GmbH die Fälligkeit des Kaufpreises bereits vor der Absendung der Ware eintritt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (7% bzw. 19%).

Folgende Zahlungsarten sind in den Online-Shop der cooks & wines GmbH eingebunden: PayPal, Vorkasse.

In dem Fall, dass der Besteller mit einer Verbindlichkeit in Verzug gerät, ist die gesamte Forderung zur sofortigen Zahlung fällig.

Mit Ihrer Bestellung erteilen Sie der cooks & wines GmbH Ihre Einwilligung zur Übersendung von Rechnungen im Wege des E-Mail-Verkehrs, so dass Sie Rechnungen ausschließlich per E-Mail über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse erhalten. Sie sichern als Besteller zu, dass Sie selbst der alleinige Inhaber und Zugriffsberechtigte der von Ihnen zum Zweck des Rechnungsempfangs angegebenen E-Mailadresse sind. Die Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angegebenen Daten liegt dabei ausschließlich bei Ihnen. Sollten Sie keine Einwilligung zur Übersendung von Rechnungen erteilen wollen, so teilen Sie dies bitte mit. Sie erhalten Ihre Rechnung dann an die von Ihnen angegebene Rechnungsadresse.

 

Einlösen von Gutscheinen

Das Einlösen von Gutscheinen im Onlineshop der cooks & wines GmbH unterliegt folgenden Bedingungen:

·         Pro Bestellung darf nur ein Gutschein eingelöst werden.

·         Ein Gutschein kann nicht mit anderen Aktionen kombiniert werden.

·         Der Gutschein wird nur auf den Warenwert, nicht auf Versandkosten oder sonstige Zuschläge angerechnet.

·         Gutscheine werden nicht bar ausbezahlt.

·         Gutscheine gelten nur während des angegebenen Gültigkeitszeitraums und können später nicht mehr eingelöst werden. Die Gültigkeit von Gutscheinen kann auf bestimmte Produkte oder Sortimentsbereiche beschränkt sein. Dies ist auf dem Gutschein entsprechend vermerkt.

·         Im Falle eines vollständigen Widerrufs oder vollständigen Rücktritts von einem mit der cooks & wines GmbH geschlossenen Vertrages, bei dem ein Gutschein eingesetzt wurde, ist die cooks & wines GmbH berechtigt, dem Besteller einen Gutschein in Höhe des bei der Bestellung eingesetzten Gutscheinbetrages zu übersenden und gegebenenfalls den um diesen Gutscheinbetrag reduzierten Kaufpreis zurückzuerstatten.

Im Falle eines teilweisen Widerrufs oder eines teilweisen Rücktritts von einem mit der cooks & wines GmbH geschlossenen Vertrag, bei dem ein Gutschein eingesetzt wurde, ist die cooks & wines GmbH berechtigt, dem Besteller den von dem Teilwiderruf oder Teilrücktritt betroffenen Kaufpreisanteil in Form eines Gutscheins bis zu der Höhe des bei der Gesamtbestellung eingesetzten Gutscheinbetrages zu übersenden. Sollte der von dem Teilwiderruf oder Teilrücktritt betroffene Kaufpreisanteil den eingesetzten Gutscheinbetrag übersteigen, so erhält der Besteller zusätzlich zu dem Gutschein den nach Abzug des Gutscheinbetrages verbleibenden Kaufpreisanteil der von dem Teilwiderruf oder Teilrücktritt betroffenen Waren zurückerstattet.

Ausfuhrlieferungen

Die Umsatzsteuer für Ausfuhrlieferungen (§ 4 Nr. 1.a), § 6 UStG) wird dem Besteller nur erstattet, wenn der Besteller

a)    einen entsprechenden Ausfuhrnachweis vorlegt,

b)    die Umsatzsteuer je vorgelegtem Kaufbeleg mindestens 10,- € beträgt, und

c)    der Antrag auf Vergütung der Umsatzsteuer innerhalb von drei Monaten nach Ablieferung der Ware beim Besteller gestellt wird.

Für die Erstattung der Umsatzsteuer wird eine Bearbeitungsgebühr von 2,- € je Kaufbeleg erhoben.

Zuletzt angesehen